unterwegs erlebt

15. Juli 2008

Die Wüste lebt Geschichte (3)

Filed under: Israel 2008 — heplev @ 10:04
Tags: , ,

Nach der jüngeren Geschichte kam jetzt die zweite Runde Trümmer sichten. Beim Stichwort “Avdat” hatte ich Bilder von Wasser und Bäumen in der Wüste im Kopf. Tja, so kann man sich vertun. Beer7 hatte die frühere Nabatäerstadt angesteuert, die hoch oben auf einem Berg liegt. Was mir vorgeschwebt war, war die Oase En Avdat, die weit unten im Wadi liegt. Aber zu dieser Jahreszeit soll das alles andere als attraktiv sein, weil kaum Wasser da ist. Also Geschichte pur und die Sonne machen lassen.

Bevor es den Berg hinauf ging, sahen wir uns im Besucherzentrum einen Film über die Nabatäer an. Außerdem bekamen die Töchter ein Eis und ich ging mir zwei T-Shirts kaufen (T-Shirts müssen immer wieder sein). Danach quälte das Auto sich die Straße den Berg hinauf, bis wir einen Parkplatz mitten in der Sonne erreichten. Kein Schatten weit und breit. Jetzt zeigten uns die Kinder, wie shade hopping funktioniert. Sie sind noch kurz genug, um den spärlichen Schattenwurf verfallener Mauern effektiv zu nutzen.

Der Fußweg durch die Trümmer war ganz schön lang, bis wir tatsächlich richtig oben anlangten. Hier fanden sich nicht nur Nabatäer-Ruinen, sondern die Stadt war auch lange noch von Christen bewohnt, die dann irgendwann den Ort aufgaben, weil er doch zu unsicher geworden war. Durch sie befinden sich hier oben aber noch die Reste von Kirchen. Während die Kinder dann doch langsam der Erschöpfung anheim fielen und einen Pause einlegten, schlurften Beer7 und ich diese Mauern auch noch ab. Als wir wieder zum großen Platz mit der ehemaligen Zisterne zurückkamen, hatten die Töchter sich doch noch ganz aktiv herumgetrieben und nötigten Mama noch auf einen Turm. Danach ging’s wieder zurück zum Auto. Die Klimaanlage war jetzt wirklich ein großer Segen!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: