unterwegs erlebt

20. März 2008

Israel 2007 – Lesen muss man erstmal können!

Filed under: Israel 2007 — heplev @ 17:29
Tags: ,

Schwimmbad-NutzungszeitenBeim Herumstromern auf dem Hotelgelände begegnete ich dem Eingang zum Schwimmbecken. Daneben war ein Schild mit den Öffnungszeiten angebracht.

Jetzt weiß jeder, dass Hebräisch von rechts nach links geschrieben wird. Zahlen allerdings schreiben sie von links nach rechts. Was heißt das nun für die Schwimmzeiten?

Mit etwas von der Sonne vermatschtem Gehirn (immerhin hatten wir die bis dahin heißeste Woche des Jahres mit Temperaturen kurz unter 40°C) wird das schwierig. Da muss man dann erstmal drauf kommen, dass zwar hier zwar die jeweilige Uhrzeit von links nach rechts geschrieben wird, die Reihenfolge, wie man sie liest, aber dann doch wieder von rechts nach links geht. Für einen einfachen europäischen Durchschnittsbürger ist da ganz schön viel Denken um die Ecke gefragt. Aber warum soll man es den Touris leicht machen? Die sind hier schließlich in der Minderheit und die Einheimischen sind so dran gewöhnt, dass es ihnen keine Probleme bereitet.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: