unterwegs erlebt

8. Dezember 2007

USA 1990 – Flughafen Salt Lake City, Utah

Filed under: Amerika,Fliegen — heplev @ 19:48
Tags: , , , ,

Von Chicago aus ging es nach Phoenix, Arizona. Aufgrund des Flugplans von Delta dachte ich, es würde über Dallas/Ft. Worth gehen. Die Dame am Schalter buchte ich aber über Salt Lake City, Utah. Auf dieser Strecke waren mehr Plätze frei, so dass ich sicher bis nach Phoenix kommen würde.

Das erwies sich als Glücksgriff – der Anflug auf Salt Lake City war richtig stark: die Maschine wand sich durch ein Tal und zog eine große Schleife über den Großen Salzsee, bevor sie auf der Landebahn aufsetzte. Ein irres Gefühl.

Flughafen Salt Lake City, UTDie Berge um den Flughafen sind einfach Wahnsinn. Es geht unglaublich in die Höhe, davor wirken Flugzeuge (wie diese Boeing 737) winzig.

Am Terminal konnte man sie aus der Nähe betrachten. Und dabei gibt es Momente, die zwar eigentlich selbstverständlich sind, aber trotzdem nicht oft zu beobachten sind. Aber wieso sollte es bei Cockpitscheiben anders sein als bei Windschutzscheiben von Autos? Sie müssen geputzt werden (Delta Air Lines Boeing 757-200):
15.10.1990 - Flughafen Salt Lake City

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: