unterwegs erlebt

1. Dezember 2007

Mittelmeer 2007 – Blick von oben

Filed under: Fliegen — heplev @ 22:52

Zypern im MorgengrauenFlughöhe auf dem Weg nach Israel: gut 10.000 Meter. Da wird die Erde unten recht übersichtlich, selbst aus einem kleinen Flugzeugfenster. Dank Digitalkameras ist es heutzutage möglich aus diesem Fensterchen hinaus zu fotografieren, auch wenn man am Gang sitzt.

Wie klein die Welt unten ist, wenn man sich hoch über ihr befindet, wird mir eigentlich erst bewusst, als ich begreife, was ich da gesehen habe: Die Südküste von Zypern! Eigentlich ist die Mittelmeerinsel zu markant, als dass man sie nicht erkennen könnte. Aber wenn’s dann doch so vor einem liegt, da braucht man etwas, bis man’s begreift.

Jetzt wäre nur noch zu klären, welcher Teil von Zypern hier zu sehen ist. Erst dachte ich immer, es sei die Ostküste. Aber so deutlich steht da nichts raus. Meine alten Schulatlanten gaben dann auch nichts her – Zypern liegt zu sehr abseits, als dass es mehr als einen groben Überblick zum Mittelmeer wert ist. Ähnlich sieht es in anderen Atlanten aus. Aber wenigstens kann man dann erkennen, dass es ziemlich mittig in der Südküste eine Landzunge mit See gibt. Wir sind als in leicht südöstlicher Richtung an Zypern vorbei geflogen…

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: